31.07.2017

geschrieben von  Jul 31, 2017

Royals beenden Niederlagenserie

 

Nach vier Niederlagen in Folge feierten die Gammertingen Royals gegen die Stuttgart Reds III endlich wieder einen Sieg. Der 10 : 9 - Erfolg der Einheimischen stand allerdings bis in die Schlussphase hinein auf des Messers Schneide.

 

Nach einem ausgeglichenen Start lagen die Reds am Ende des zweiten Spielabschnitts mit 4 : 2 in Führung. Gammertingen übernahm nach einem punktlosen Inning im vierten Spielabschnitt die Führung. Sechs Punkte in Folge ließ die Royals auf 8 : 4 davonziehen. Wer damit geglaubt hatte, der Widerstand der Gäste sei gebrochen, sah sich getäuscht. Die Stuttgarter erzielten bis Mitte des achten Spielabschnitts noch fünf weitere Punkte, während den Royals nur noch ein Punkt gelingen wollte. Somit stand es 9 : 9. Marcus Haule blieb es dann vorbehalten, mit einem aggessiven Baserunning den Punkt zum viel umjubelten 10 : 9 – Erfolg zu erzielen.

 

Für Gammertingen punkteten Christoph Dieminger, Marcus Haule und Michael Rädle (je 2) sowie Sebastian Dieminger, Daniel Haule, Johannes Kromer und Thomas Sauter.

 

Die zweite Mannschaft der Royals gewann gegen die Spielgemeinschaft Nagold/Herrenberg mit 8 : 7 und benötigt in den restlichen Spielen nur noch einen Sieg, um die Meisterschaft einzufahren.

 

Am kommenden Sonntag empfangen die Royals um 15 Uhr die Freiburg Knights. Die zweite Mannschaft spielt bereits am Samstag in Herrenberg.

  1. Beliebt
  2. Trending
Baseball

Baseball

Apr 26, 2017 12707 Baseball

Fussball

Fussball

Apr 29, 2017 2193 Fussball Infos

TSV Wallpaper

TSV Wallpaper

Nov 10, 2016 1180 Allgemein

Next Matchday

Next Matchday

Okt 03, 2016 1149 Fussball

Weihnachtsgrüße

Weihnachtsgrüße

Dez 19, 2016 1140 Fussball

Next Matchday

Next Matchday

Okt 08, 2016 637 Fussball

Jahresabschlussfeier

Jahresabschlussfeier

Jan 09, 2017 1273 Fussball

1. Spieltag 2017

1. Spieltag 2017

Apr 24, 2017 540 Baseball

08.05.2017

08.05.2017

Mai 22, 2017 499 Baseball

Kalender

« November 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30