Überraschende Punktgewinne für unsere Jungs Empfehlung

geschrieben von  Mär 05, 2017

Fast perfektes Wochenende für die Jungs vom TSV. Die erste Mannschaft ist nicht zu stoppen und konnte nach überragendem Spiel den Tabellenführer schlagen. Auch der dritten Mannschaft gelang ein guter Erfolg, man konnte den ersten Punktgewinn der laufenden Saison erzielen. Lediglich die Jugend musste eine Niederlage einstecken.

Die Herren I lassen sich auch nicht vom Tabellenführer stoppen und bezwangen den TSV Warthausen mit 9:5. Vor toller Zuschauerkulisse und einer klasse Stimmung zeigten wir eine der stärksten Leistungen der Saison, vor allem in der Mannschaftsgeschlossenheit. Dabei sah es am Anfang gar nicht so rosig aus. Mit einem 1:2 Doppelrückstand ging es in die Einzel. Dort bauten die Gäste auf 5:3 aus und fühlten sich schon ein Tick zu sicher auf der Siegesseite.  Doch dann  schlug die Stunde von unseren Mannen. Obwohl oft als Außenseiter an der Platte, kämpften und rackerten wir Punkt für Punkt und Satz für Satz. So zogen wir das Momentum auf unserer Seite und gaben kein Spiel mehr gegen die Favoriten ab. Alle Spieler konnten ihre Gegner mit super Leistung schlagen bis zum letztendlichen 9:5 Endstand. Ein toller Sieg für Mannschaft und herzliches Dankeschön an das Publikum für die Unterstützung. Es punkteten im Doppel  Vollmert/Böhme, sowie im Einzel D.Vollmert(2), T.Böhme(1), H.Datz(2), W.Göggel(1), A. Vekony (1) und D.Datz(1).

Die Herren III konnten auch einen Erfolg verbuchen und nahmen den Tischtennisfreunden aus Frohnstetten einen Punkt ab durch ein 7:7 Unentschieden. Auch hier ging es jederzeit Spannend zu, schon nach den Doppeln stand es 1:1 Unentschieden. In den Einzelduellen konnte sich auch keine Mannschaft absetzen, es ging immer Hin und Her. Weder wir noch die Gäste schafften es im ganzen Spiel sich mit mehr als einem Punkt abzusetzen und somit geht das 7:7 Unentschieden völlig in Ordnung. Bei ein bisschen mehr Spielglück wäre sogar ein knapper Sieg möglich gewesen. Es punkteten im Doppel Wolff/Gauß, sowie in den Einzel W.Wolff(3), T.Karl(1), B.Gauß(1) und O. Werschnitzky(1).

Die Jugend verlor dagegen leider am Sonntag gegen starke Gäste aus Tailfingen/Margretshausen mit 1:9. Außer einem Doppelsieg von Dörfling/Welsch war man relativ chancenlos. Es spielten: A. Dörfling, S. Welsch, G. Amann und T. Vobiller.

Am kommenden Samstag (11.03.17) gibt es folgende Begegnungen:

15Uhr: TSV Ertingen IV – Herren II                                                                                                                            

à Mit einem Sieg können die Jungs von Egon Jonas die Meisterschaft unter Dach und Fach bringen!!

19Uhr: Herren I – TTF Liebherr Ochsenhausen II                                                                                                   

à Ein nächstes Topspiel gegen den Tabellenzweiten steht an und wir freuen uns auf viele Zuschauer und Unterstützung!!

 

Letzte Änderung am Sonntag, 05 März 2017 19:40
  1. Beliebt
  2. Trending
Baseball

Baseball

Apr 26, 2017 11924 Baseball

Fussball

Fussball

Apr 29, 2017 1625 Fussball Infos

9 Tage Japan

9 Tage Japan

Aug 28, 2017 197 Baseball

Erste Spiele der Saison

Erste Spiele der Saison

Apr 21, 2016 1000 Baseball

Vorbereitungsstart

Vorbereitungsstart

Jan 23, 2017 754 Fussball

Kalender

« September 2017 »
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30