28.Spieltag Kreisliga A Spielbericht

Mai 28, 2018

Spielbericht 28. Spieltag Kreisliga A Donau

TSV Gammertingen – SV Renhardsweiler 0:0
Z.: 120

Nach 25 Minuten hätte es bei einer normalen Chancenverwertung 3:0 für den Gastgeber heißen können, eigentlich sogar müssen. Der TSV mit leichten Feld- und Spielvorteilen, der SVR wollte und konnte nicht viel nach vorne für sein Spiel tun, daher war es ein Spiel welches sich hauptsächlich im Mittelfeld oder in der Hälfte des Gastes abspielte. Der TSV hatte eigentlich Chancen für zwei oder drei Spiele, aber irgendwie wollte kein Ball an diesem Tag ins Tor. Entweder war der Gästetorwart gut postiert oder man zielte einfach knapp neben das Tor. Zum Schluss wurde es nochmal hektisch und ein wenig hitzig, als der TSV einige gute Tormöglichkeiten fahrlässig auslies und der SR Georg K. einen klaren Faulelfmeter an Marc P. nicht pfiff.
Somit steht am Ende vorne und hinten die Null, damit kann am Ende der SVR besser leben als der TSV.
Trainer Manuel P. (Namen müssen aufgrund der neuen Datenschutzverordnung zensiert werden ) : „ Was ich meiner Mannschaft heute vorwerfen kann ist eindeutig die mangelnde Chancenverwertung. Wir haben Renhardsweiler nicht viel Platz gelassen, so dass der SV auf maximal zwei, drei Chancen kam. Wir hätten hier schon lange den Sack zu machen können. Vielleicht ist auch das nächstwöchige Derby in Hettingen dem einen oder anderen im Kopf herumgeschwirrt. Auf jeden Fall ein Tag mit zwei verlorenen Punkten.

Reserve: Unsere Reserve konnte nach langer Pause mal wieder auflaufen und zeigte eigentlich ein gutes Spiel. Allerdings wurde der Spielfluss 4 mal wegen Blitz und Donner unterbrochen so dass es nur zu einer deutlich verringerten Spieldauer kam. Kurz vor Schluss segelte ein Sonntagsschuss über TW Endi E. ins TSV-Tor.

Ausblick: Am kommenden Sonntag 03.06.18 gastiert der TSV beim aktuellen Tabellenführer der SG Hettingen/Inneringen. Das erste von zwei Derbys zum Saisonabschluss. Tabellenmäßig ist für den TSV nach oben nicht mehr viel drin, so dass man eigentlich befreit in die letzten zwei Spiele gehen kann.

  1. Beliebt
  2. Trending

Kalender

« November 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok