Royals verlieren zum Saisonabschluss, Wertung fraglich

geschrieben von  Sep 25, 2018

Im letzten Spiel der Saison 2018 brachten die Gammertinger Baseballer das Kunststück fertig, einen 0 : 7 – Rückstand gegen die Ellwangen Elks bis Ende des achten Innings aufzuholen, um dann im letzten Spielabschnitt doch noch knapp mit 7 : 8 zu verlieren. Da die Elks allerdings zwei Spieler eingesetzt hatten, die nicht spielberechtigt waren, erhalten die Gammertinger vermutlich einen 9 : 0 – Sieg zugesprochen.

Die Gastgeber begannen desolat. Weder in der Offensive noch in der Defensive konnten sie an die in den letzten Wochen gezeigten Leistungen anknüpfen. Die Gäste nutzten diese Schwächen konsequent aus und lagen Ende des zweiten Spielabschnitts verdient mit 7 : 0 in Führung. Nachdem Spielertrainer Daniel Haule von der Shortstop-Position auf den Pitcherhügel gewechselt war, begann die Aufholjagd. Punkt um Punkt holten die Royals auf und glichen im vorletzten Inning zum 7 : 7 - Unentschieden aus. Die Elks nutzten im letzten Spielabschnitt eine Unkonzentriertheit der Royals aus und erzielten den vermeintlichen Siegpunkt zum 8 : 7 – Erfolg.

Unabhängig von der Wertung des Spiels haben die Royals das selbstgesteckte Saisonziel, der vorzeitige Klassenerhalt, klar erreicht und belegen Platz zwei zusammen mit den Mannheim Tornados bzw. Platz drei in der Abschlusstabelle der Baseball-Verbandsliga.

Auch die Schüler und Teeballer waren am Wochenende im Einsatz:

Beim Herbstturnier in Bretten belegten die Schüler den tollen zweiten Platz, die Teeballer wurden in Stuttgart Dritter.

 

teeball.jpg

schueler.jpg

Am kommenden Wochenende nehmen die Herren beim Turnier in Villingendorf teil, die Jugend reist zum Herbstturnier.

 

  1. Beliebt
  2. Trending

Kalender

« November 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok